Abacusspiele 08122 - Hanabi, Spiel des Jahres 2013
Abacusspiele 08122 - Hanabi, Spiel des Jahres 2013

von Abacusspiele

Geeignetes Alter
  • ab 8 Jahre
Spieldauer
  • 30 Minuten
Spieleranzahl
  • 02. Mai

Achtung! Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet.


Details zu Abacusspiele 08122 - Hanabi, Spiel des Jahres 2013

Hanabi ist ein kooperatives Kartenspiel, das heißt alle spielen zusammen in einem Team und nicht wie gewohnt gegeneinander. Die Spieler inszenieren gemeinsam ein Feuerwerk. Dazu müssen die Feuerwerkskarten in jeder der fünf Farben aufsteigend von 1 bis 5 ausgespielt werden.

Was so einfach klingt, ist eine echte Herausforderung, da die Spieler ihre eigenen Karten verkehrt herum halten müssen und nur die Karten der Mitspieler sehen. Um zu wissen, welche seiner Karten man ausspielen sollte, ist man auf die Hilfe der Mitspieler angewiesen. Denn statt eine Karte auszuspielen, darf man einem anderen Spieler einen Hinweis geben und auf die entsprechenden Karten zeigen. Dabei ist es nur erlaubt entweder die Karten einer bestimmten Farbe oder einer bestimmten Zahl anzuzeigen, zum Beispiel: „Du hast zwei gelbe Karten, hier und hier. “

Für jeden Hinweis muss jedoch einer der wenigen Hinweis-Chips umgedreht werden und steht damit nicht mehr zur Verfügung. Durch das Abwerfen von Karten können diese Chips zwar wieder zurückgedreht werden, aber die abgeworfene Karte ist damit aus dem Spiel. Die Spieler müssen sich also genau überlegen, wem sie wann welchen Hinweis geben und die richtigen Schlüsse aus den ihnen gegebenen Hinweisen ziehen.

Das Spiel endet, wenn der Kartenstapel aufgebraucht ist. Jede korrekt ausgespielte Karte bringt einen Punkt, und anhand einer Tabelle können die Spieler ablesen, wie gut ihr Feuerwerk beim Publikum angekommen ist. Von Partie zu Partie werden sich die Spieler verbessern, und vielleicht gelingt mit einiger Übung das perfekte Feuerwerk.

Begründung der Jury „Spiel des Jahres“:

Hanabi überzeugt durch einen bislang einmaligen Mix aus kooperativen, kommunikativen und deduktiven Spielelementen. Die falsch herum gehaltenen Karten sorgen nicht nur für einen ungewohnten Anblick, sondern sie fördern auch das konzentrierte Zusammenspiel. Es fasziniert, wie die Gruppen von Partie zu Partie besser harmonieren und lernen, aus klugen Tipps die richtigen Schlüsse zu ziehen. Gelingt ein legendäres Karten-Feuerwerk, ist die Freude groß.

Unser Fazit:

Chapeau! Verneigung vor der Jury. Die Entscheidung ist in diesem Jahr brillant. Dabei ist die Auszeichnung eines kooperativen Spiels nach Nominierungen in den Vorjahren von "Die verbotene Insel" oder "Pandemie" irgendwie natürlich vielleicht folgerichtig. Wichtig ist, dass durch diese Fokussierung (die durch das "Kennerspiel" noch gestützt wird) nun klar ist, dass die kooperative Spielidee in der Jetztzeit angekommen ist. Und noch etwas ist bemerkenswert: Ein Spiel des Jahres für 8 Euro!

Ein herzlicher Glückwunsch an den Autor Antoine Bauza und Joe Nikisch und sein Team von Abacus Spiele, das kontinuierlich verlässliche Qualität liefert, nicht jede Spinnerei mitmacht und immer für ein Highlight im Programm gut ist. Jetzt gab es neuerlich den verdienten Lohn.
Frage an Spielwaren Schweiger GmbH
Online kaufen
7,99
inkl. 19% MwSt., zzgl. 5,00 Versand (deutschlandweite Lieferung)
Zustand: Neu
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Werktage
Verkauf und Versand durch: in 90482 Nürnberg
Händlerbewertung: 6 von 6 Sternen
duo-Treuepunkte
Beim Kauf erhalten Sie 7 duo-Treuepunkte*
*Um duo-Treuepunkte sammeln zu können, benötigen Sie ein Kundenkonto. Während Ihrer ersten Bestellung können Sie ein Konto anlegen.